Festakt

Die Wilhelm-Busch-Schule feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Das Jubiläum wurde am Freitag, dem 27. Juni 2014 auf einem offiziellen Festakt gefeiert.

Eingeladen waren Vertreter der Landesschulbehörde, des Landkreises und der Stadt Bramsche sowie Vertreter nahestehender Einrichtungen und Schulen. Außerdem waren das Kollegium der Wilhelm-Busch-Schule, ehemalige Kollegen und zahlreiche Schülerinnen und Schüler, die den Festakt mitgestalteten, anwesend. Besonders schön war, dass auch der erste Schulleiter und Gründer der Schule Herr Holewa zugegen war.

Unsere Schulleiterin Frau Wennemann schilderte das vergangene halbe Jahrhundert als eine Zeit ständiger Weiterentwicklung, die auch mit den aktuellen Veränderungen durch die Inklusion nicht abgeschlossen sei.

Herr Szczepanek von der Landesschulbehörde skizzierte in einem geschichtlichen Abriss die Entwicklung der Sonderpädagogik von den Anfängen im 18. Jahrhundert bis heute.

Kreisrat Matthias Selle wandte sich an die Schüler mit den Worten: "Hier werdet ihr gefördert, damit ihr alle Chancen habt, später ein tolles Leben zu führen".

Die Bürgermeisterin Frau Höltermann lobte in ihrem Grußwort besonders die "wertschätzende Atmosphäre" an der Wilhelm-Busch-Schule.

Der Schülersprecher Stefan Bürmann hob in seiner Rede vor allem die vielen Freunde, die netten Lehrer, das Sportangebot und das Schulcafe heraus. Als Überraschung überreichten Schülerinnen und Schüler aus dem Ganztag der Schule zu ihrem 50. Geburtstag eine Geburtstagstorte und sangen "Happy Birthday".

Unser stellvertretender Schulleiter Herr Heithecker stellte abschließend das neue Schullogo vor, das in den vergangenen Monaten gemeinsam mit Schülern der Berufsbildenden Schulen am Osnabrücker Westerberg erarbeitet wurde. "Das Logo passt zu uns. Es sieht toll aus."

Für Abwechsung zwischen den Reden sorgten Schüler und Lehrer der Wilhelm-Busch-Schule. Die Theater-AG führte kurze Sketche auf. Der Schulchor sang ein Lied. Die Schülerband spielte den "WBS-Schulsong" und "Rauch in der Schule". Das Hightlight war aber ein musikalisches Medley der vergangenen 50 Jahre. Jeweils ein Lied aus jedem Jahrzehnt wurde durch eine Schülergruppe szenisch dargestellt:

60er Jahre - "Er hat ein knallrotes Gummiboot"
70er Jahre - "Fußball ist unser Leben"
80er Jahre - "99 Luftballons" und "Like ice in the sunshine"
90er Jahre - "Ich wär so gerne Millionär"
00er Jahre - "Applaus Applaus" und "Ein Kompliment"

Zum Schluss sangen dann Schulgemeinschaft und Gäste im Kanon nach der Melodie von "Bruder Jakob": "50 Jahre WBS, das feiern wir!"

Auf dem anschließenden Sektempfang war dann genügend Zeit für das Erzählen einiger Anekdoten aus den vergangenen 50 Jahren. Für das Kulinarische sorgte das Schulcafe in Form eines reichlichen Büffetts.

Aktuell

Pantherball- und Kicker-Turnier

Pantherball- und Kicker-Turnier

Am 26. Februar hatten wir Turniere.

Speiseplan 20. - 23.05.

Termin-Vorschau

  • 30. + 31.05. frei

  • 10. + 11.06. frei

zuletzt aktualisiert am:

19.05.2019

Wo steht was? | Termine | Datenschutz | Impressum