Waldjugendspiele

Die Waldjugendspiele gehören schon seit vielen Jahren zu einem festen Bestandteil der Arbeit in der Mittelstufe. Sie finden jährlich im Spätsommer bzw. Anfang Herbst im Gehnwald (zwischen Bramsche und Ueffeln) statt. Die Waldjugendspiele werden in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Forstamt Ankum (Ansprechpartner: Herr Wieting) vorbereitet und durchgeführt. So sind sie eine feste Veranstaltung, bei der Lehren Lernen und Leben miteinander verbunden sind.
In diesem Schuljahr (am 17.09.2010) konnten ca. 30 Schüler der Wilhelm Busch- Schule (Klassen 5, 6a, 6b und 7) an den unterschiedlichsten Stationen im Wald mit Spaß und Begeisterung lernen.

Aktuell

Weser-Ems-Cup

Weser-Ems-Cup

Am 23.05. war die Fußball-AG in Meppen.

Speiseplan 17. - 20.06.

Termin-Vorschau

  • 28.06. Entlassfeier

  • 03.07. Zeugnisse

  • 04.07. - 14.08. Sommerferien

zuletzt aktualisiert am:

16.06.2019

Wo steht was? | Termine | Datenschutz | Impressum